Schriftgröße:

Lebenshilfe-Hannover-Logo-weiss

.

Recht auf Bildung Diesen Text vorlesen lassen

Alle Kinder haben ein Recht auf Bildung. Dies gilt auch für schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung oder Mehrfachbehinderung.

In unseren beiden staatlich anerkannten Tagesbildungsstätten

Pickerd-Haus und Forst Mecklenheide haben wir ein Umfeld geschaffen, in dem diese Schülerinnen und Schüler individuell von der 1. bis zur 12. Klasse gefördert werden können.

Die Unterrichtsinhalte orientieren sich dabei an den Vorgaben des niedersächsischen Kultusministeriums, zu allererst aber an den vorhandenen Kompetenzen und individuellen Möglichkeiten der Schülerinnen und Schüler.

.

xxnoxx_zaehler