Schriftgröße:

Lebenshilfe-Hannover-Logo-weiss

.

Schulassistenz Diesen Text vorlesen lassen

- damit Lernen möglich wird

 

Jedes Kind in Deutschland unterliegt der Schulpflicht. Dies gilt auch für Kinder mit Behinderungen. Gerade sie erhalten beim gemeinsamen Lernen wertvolle Anreize, die ihre Entwicklung nachhaltig fördern. Viele von ihnen sind jedoch auf individuelle Hilfe angewiesen, um am Unterricht teilnehmen zu können.

 

Mit unserem Angebot der qualifizierten Schulassistenz ermöglichen wir behinderten Kindern den Besuch der für sie am besten geeigneten Schulform. Dies gilt für Förderschulen ebenso wie für das Lernen in integrativen Klassen wohnortnaher Regelschulen.

 

 SchulassistenzDies entspricht dem Inklusionsgedanken der UN-Behindertenrechts-konvention;
Deutschland hat sich zu einem inklusiven Bildungssystem bekannt, dessen Ziel es ist, „Menschen mit Behinderungen ihre Persönlichkeit, ihre Begabungen und ihre Kreativität sowie ihre geistigen und körperlichen Fähigkeiten voll zur Entfaltung bringen zu lassen“.

 

 

Unserer Schulassistentinnen und –assistenten helfen, behinderungsbedingte Beeinträchtigungen auszugleichen und versetzen das Kind so in die Lage, die Angebote der Lehrer bestmöglich anzunehmen. Der Betreuungsumfang richtet sich dabei stets nach den individuellen Erfordernissen des Kindes. Je nach Art und Grad der Behinderung gehören dazu lebenspraktische Hilfestellungen, anfallende Pflegetätigkeiten während der Schulzeit oder notwendige Maßnahmen zur Stützung der Kommunikation.

 

Die Schulassistenz ermöglicht Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen die Teilnahme am Schulleben - und schafft so die Basis für ihre individuelle Entwicklung.

 

Es muss stets im Einzelfall sorgfältig geprüft werden, wo das Kind die für seine Bedürfnisse bestmögliche Förderung erhält. Dies kann nur in intensiven Gesprächen mit den Eltern geschehen. Für ein ausführliches Beratungsgespräch stehen wir Ihnen deshalb gern zur Verfügung.

 

 

Pickerd-Haus

Anerkannte Tagesbildungsstätte

Büttnerstraße 8

30165 Hannover

Telefon (0511) 9 35 90 22

Telefax (0511) 9 35 90 62

E-Mail: tbst-buettnerstrasse@lebenshilfe-hannover.de

.

xxnoxx_zaehler