Schriftgröße:

Lebenshilfe-Hannover-Logo-weiss

.

Kontaktkindergarten Weberhaus Diesen Text vorlesen lassen

Kontaktkindergarten Weberhaus 1Im Kontaktkindergarten Weberhaus werden Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut und gefördert. Das Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, ihnen beste Voraussetzungen zur größtmöglichen Entfaltung ihrer Persönlichkeit zu schaffen und ihnen eine Umgebung zu bieten, in der sie ihre geistigen, körperlichen und sozial-emotionalen Fähigkeiten erlernen, erproben und erweitern können. Bei Bedarf wird unsere Arbeit durch Sprachtherapie, Krankengymnastik, Ergotherapie, musikalische Früherziehung sowie Turnen mit rhythmischen Anteilen ergänzt.

 

 

 

Kontaktkindergarten Weberhaus 2Kategorien wie „behindert“/„nicht behindert“ haben für Kinder wenig Bedeutung. Für sie ist es völlig natürlich, dass Menschen unterschiedliche Fähigkeiten und Fertigkeiten haben. Durch das tägliche Miteinander von behinderten und nicht behinderten Kindern lernen sie, Unterschiede zu akzeptieren und auf diese Weise Werte wie Toleranz, Respekt, Menschlichkeit und Wärme auszubilden.

Im Kontaktkindergarten Weberhaus gibt es drei Gruppen, in denen Kinder in familiärer Atmosphäre spielen und lernen:

  • „Käfergruppe“: 14 Kinder ohne und 4 Kinder mit Behinderung
  • „Wilde 6“: 6 Kinder mit Behinderung
  • „Igelgruppe“: 8 Kinder mit Auffälligkeiten im Verhalten.

 

Kontaktkindergarten Weberhaus 3Die Aufnahme von Kindern mit Behinderung erfolgt, wenn ein sonderpädagogischer Förderbedarf vom Team Behindertenberatung der Region Hannover festgestellt wurde. In die "Igelgruppe" können Kinder aufgenommen werden, wenn ein besonderer Förderbedarf (z.B. vom KSD, SPZ, Team Behindertenberatung der Region Hannover) festgestellt wurde.

Für einen Regelplatz können Eltern ihr Kind direkt anmelden.

Es werden vorrangig Kinder im Alter von 3 bis max. 7 Jahren aus dem Stadtbezirk Linden/Limmer oder angrenzenden Stadtteilen aufgenommen.

Der Kindergarten ist montags – freitags von 8.00 – 15.15 Uhr geöffnet.

.

xxnoxx_zaehler