Schriftgröße:

Lebenshilfe-Hannover-Logo-weiss

.

Kurzbericht über die Umsetzung des Aktionsplans der Lebenshilfe Hannover im Jahr 2016 Diesen Text vorlesen lassen

Die Lebenshilfe Hannover unternimmt große Anstrengungen, um die in der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) genannten Forderungen für Menschen mit geistigen und/oder mit komplexen Beeinträchtigungen in ihren Angeboten Alltag werden zu lassen. Wie in den Vorjahren hat die Umsetzung des Aktionsplans der Lebenshilfe Hannover auch im Jahr 2016 große Fortschritte gemacht, hin zu mehr Teilhabe und Inklusion.

Ein Kurzbericht über den Stand der Umsetzung Januar 2016 - Dezember 2016


mehr...

Aktuelles zum Aktionsplan Diesen Text vorlesen lassen

Selbstverständlich werden nicht alle Aktionen und Maßnahmen im ersten Jahr begonnen. Folgende Themen werden als besonders wichtig angesehen. Was für Menschen im Rollstuhl Treppen sind, sind für Menschen mit geistiger Behinderung schwer verständliche Texte. Deshalb...

mehr...

Bewohnerinnen und Bewohner aus der Wohnstätte Büntepark verbringen 3 Tage in Kiel Diesen Text vorlesen lassen

buentepark-in-kiel-1

14 Bewohnerinnen und Bewohner und 6 Betreuerinnen und Betreuer aus der Wohnstätte Büntepark waren für 3 Tage auf dem Ferienhof Lamp in Kiel Wentdorf.
Allen hat es sehr gefallen und sie wären gern noch länger geblieben. Vielen Dank an alle Helfer und Unterstützer

 

mehr...

Jubiläums-Samstag am 24. Oktober 2015 in der Bibliothek Vahrenwald Diesen Text vorlesen lassen

50 Jahre Stadtbibliothek Vahrenwald

Die Bibliothek in Vahrenwald gibt es jetzt seit 50 Jahren. Deshalb hat die Bibliothek Geburtstag gefeiert.
Wir waren dabei.

 

mehr...

Inklusions Camp am Freitag 25.September 2015 Diesen Text vorlesen lassen

Inklusionscamp September 2015 - 1

Die Lebenshilfe Hannover hat an einem Bar-Camp in Hamburg teilgenommen, bei dem die Teilnehmer von ihren Erfahrungen mit der Umsetzung des Aktionsplans berichtet haben.

 

mehr...
.

xxnoxx_zaehler